Öffnungszeiten, Pfingstmarkt-Taxi und Organisatorisches

Hier finden Sie noch ein paar wichtige organisatorische Informationen zum Alsfelder Pfingstmarkt.

Pfingstmarkt-Taxi

Don’t drink and drive! Damit sich niemand unnötig ans Steuer setzen muss und da wir stets um Ihre Sicherheit bemüht sind, wird es auch in diesem Jahr wieder den „Taxi-Stand“ in Zusammenarbeit mit der Firma Taxi-Schmidt aus Alsfeld geben. Wartende Taxis werden an der Altenburger Straße (beim Hessestibbche) mit zwei Halteplätzen für Sie bereitstehen. Die bis zu 11 Fahrzeuge der Firma Taxi-Schmidt werden dafür sorgen, dass möglichst jeder Pfingstmarkt-Besucher ohne lange Wartezeiten sicher nach Hause gebracht werden kann. Eine zentrale Anlaufstelle für Taxis birgt viele Vorteile: Einerseits lassen sich mögliche Fahrgemeinschaften unkompliziert bilden, andererseits muss nicht jeder Gast beim Taxiunternehmen anrufen, sondern geht einfach direkt zum Taxi-Stand und wartet dort. Sammel-Taxis für mehr als 6 Personen sollten aber dennoch vorbestellt werden. Erreichbar ist das Taxi-Unternehmen unter der Alsfelder Nummer (06631) 4711.


Flaschenverbot

Um Scherben und Müll zu vermeiden sowie dem unkontrollierten  Alkoholgenuss vorzubeugen, ist es auch in diesem Jahr wieder nicht erlaubt Flaschen und Getränke von zu Hause auf das Festgelände mitzubringen. Es werden vom Sicherheitsdienst Kontrollen durchgeführt werden und mitgebrauchte Flaschen werden entsorgt. Die Veranstalter bitten die Besucher im Interesse aller auf das Mitbringen von Flaschen zu verzichten.


Rotes Kreuz

Hier wird Ihnen geholfen! Ihre Sicherheit hat - wie gewohnt - höchste Priorität. Das Deutsche Rote Kreuz DRK ist wie in den vergangenen Jahren auch auf dem

 

Weitere Informationen

Wie im letzten Jahr wird sowohl im Festzelt als auch in der Stadthalle mit Getränkechips bezahlt. Sollten Sie noch Getränkebons vom Vortag in Ihrer Hosentasche finden – nicht ärgern! Diese lassen sich problemlos an den nächsten Tagen nochmal verwenden. Rückgabe der Getränkegläser, Bons sowie Glaspfand lassen sich jeweils nur an dem erworbenen Ort einlösen oder umtauschen. Sowohl im Festzelt, als auch in der Stadthalle dürfen außerdem die Gläser nicht mit aus dem Zelt bzw. aus der Halle herausgetragen werden um eine Runde über den Festplatz zu drehen. Getränke die im Biergarten vor der Stadthalle gekauft werden, können allerdings problemlos mit auf einem Streifzug über den Pfingstmarkt genommen werden.

 

Veranstaltungen / Programm

Öffnungszeiten Festplatz & Festzelt

Freitag, 7.6.:17:00 - 1:00 Uhr
Samstag, 8.6.:14:00 - 1:00 Uhr
Sonntag, 9.6.:11:00 - 1:00 Uhr
Montag, 10.6.: 11:00 - 1:00 Uhr
Dienstag, 11.6.:11:00 - 22:00 Uhr

Öffnungszeiten Stadthalle

Freitag, 7.6.:19:00 - 3:00 Uhr
Samstag, 8.6.:19:00 - 3:00 Uhr
Sonntag, 9.6.:19:00 - 3:00 Uhr
Montag, 10.6.: geschlossen
Dienstag, 11.6.:geschlossen