Fahrgeschäfte

Auf dem Alsfelder Pfinstmarkt werden folgende Fahrgeschäfte für die Belustigung der Besucher sorgen:

 

Top Spin

Der Klassiker unter den Loopingkarussells kommt in regelmäßigen Abständen zum Alsfelder Pfingstmarkt. Mit seinen Wasserspielen amüsiert er nicht nur die Fahrgäste sondern auch die Zuschauer können sich an dem Spaß ergötzen.

 

Lach+Freu – Haus

In der Branche der Laufgeschäfte das Non plus Ultra. Die Attraktion des Münchner Oktoberfestes der letzten Jahre. Unerreicht in Aufmachung und die rollenden Tonnen im Inneren sind ein absolutes Highlight. Ein Geschäft aus der Dynastie Distel. Eugen Distel aus München, hat dieses Geschäft konzipiert und ist auch der Besitzer und Betreiber,

 

Racing Coaster

Zum ersten Mal in Alsfeld ist die Famiienachterbahn „Racing Coaster“. Eine Achterbahn bei der die ganzen Familie mitfahren kann. Der Betreiber kommt aus Mayen und hat mit dieser Anlage viel Erfolg auf den Festplätzen, da immer mehr Familien unsere Volksfeste besuchen.

 

Disco Jet

Mittlerweile ein fester Bestandteil der alle 2 Jahre auf dem Pfingstmarkt gastiert. Es erfreut sich aber ungebrochener Beliebtheit bei den Besuchern. Ein Fahrgeschäft, bei dem die ganze Familie mitfahren kann.

 

High Impress

Nach einem erfolgreichem Gastspiel 2014 ist das Karussell High Impress wieder zu Gast in Alsfeld. Eine Karussellfahrt, die eher die Jugendlichen Besucher und erprobten Karussellfahrer anspricht. Ein besonderes Markenzeichen des Fahrgeschäftes ist seine intensive und originelle Betreibung mit vielen Spezialeffekten wie Nebel und Feuer.

 

Die Klassiker

Was natürlich auf keinem Festplatz fehlen darf muss auch auf dem Alsfelder Pfingstmarkt vertreten sein. Der Auto-Scooter, das Kinderkarussell oder der Jumbo Flug sind natürlich wie alle Jahre wieder vertreten.

 

Der Betreiber der Webseite übernimmt keinerlei Verantwortung für die auf dieser Seite verlinkten Webseiten / Videos sowie deren Inhalt und distanziert sich hiermit ausdrücklich.

  

Öffnungszeiten Festplatz & Festzelt

Freitag, 7.6.:17:00 - 1:00 Uhr
Samstag, 8.6.:14:00 - 1:00 Uhr
Sonntag, 9.6.:11:00 - 1:00 Uhr
Montag, 10.6.: 11:00 - 1:00 Uhr
Dienstag, 11.6.:11:00 - 22:00 Uhr

Öffnungszeiten Stadthalle

Freitag, 7.6.:19:00 - 3:00 Uhr
Samstag, 8.6.:19:00 - 3:00 Uhr
Sonntag, 9.6.:19:00 - 3:00 Uhr
Montag, 10.6.: geschlossen
Dienstag, 11.6.:geschlossen